Website-Pflege, Betreuung & Analyse

Website-Pflege ist mehr als nur „ab und zu mal gucken, ob die Webseite noch existiert“. Wenn du glaubst, dass du dich nach dem Online-Schalten deiner Webpräsenz zurücklehnen kannst, liegst du falsch. Du solltest sie regelmäßig pflegen, damit sie dauerhaft bei Google sichtbar ist und für eine große Reichweite im Internet sorgt.

➔ Und jetzt stell dir vor, jemand übernimmt für dich deine komplette Webseiten-Pflege und -Wartung. Oder jemand zeigt dir, worauf du bei deiner Website achten solltest, um sie up to date zu halten und für Google und deine Traumkundschaft dauerhaft sichtbar zu machen.

Wenn dich das interessiert, lies einfach weiter.

Was ist Website-Pflege und warum macht Webseitenpflege Sinn?
Erstellt mit canva.com. Augen: "Eyes Looking" GIF von Aga Giecko / GIPHY, Computer GIF von Silgoweb / GIPHY

Was ist Webseitenpflege?

Websitepflege ist ein dauerhafter Prozess, der unterschiedliche Ebenen hat.

Mit einer zuverlässigen und regelmäßigen Pflege hältst du deine Website stets auf einem herausragenden Stand – technisch,  funktional, inhaltlich und optisch.

Dabei spielt es keine Rolle, ob du eine kleine Homepage als Freelancer betreibst oder eine größere Unternehmenswebseite hast –  irgendjemand sollte sich der Homepage-Wartung annehmen.

Warum? Nun ja, ich nehme an, du möchtest über deine Webpräsenz Anfragen erhalten oder etwas verkaufen. Wenn die Prozesse nicht stimmen, die Navigation irritiert oder relevante Informationen fehlen, kann deine Website-Maschinerie ins Stocken geraten.

Aktualität ist Trumpf! Daher sollte sich jemand stets um …

  • … Updates,
  • … Backups,
  • … aktuelle Inhalte,
  • … die Überprüfung deiner Webseiten-Performance,
  • … deine Platzierungen in den Suchmaschinen
  • usw.

deines Internetauftrittes kümmern.

Bedenke, dass viele der hier aufgeführten Punkte zudem einen Einfluss auf die Sichtbarkeit deiner Webseiten in den Suchmaschinen (Rankings) haben können. Das macht die regelmäßige Pflege deiner Website so wichtig.

Wen betreue und berate ich?

Ich übernehme die Webseiten-Wartung, -Betreuung und -Pflege für Solo-Selbstständige, Existenzgründer_innen und KMUs (kleine und mittelständische Unternehmen).

Natürlich stehe ich auch für ausführliche Beratungen und Workshops in Sachen Webseitenpflege zur Verfügung.

Mein Schwerpunkt liegt auf dem CMS (Content Management System) WordPress.

Was dich hier erwartet

Wenn du den folgenden Inhalt gelesen hast, kannst du besser einschätzen …

  • … was du bzw. deine Webseite braucht,
  • … welche Vorteile sich durch eine Zusammenarbeit mit mir ergeben
  • … und welche Leistungen ich rund um deine Internetseite anbiete.

Ist dir deine Website wichtig?

Wenn dir deine Website am Herzen liegt und du sie pflegen (lassen) möchtest, hole dir die passende Beratung und sichere dir die Pflege, Wartung und Betreuung!

Von mir erhältst du regelmäßige Webseitenpflege und Liebe für jede deiner Webseiten – damit du bekommst, was sie verdienen!

Du bist hier und das bedeutet, dass du bereit bist, an deiner aktuellen Situation etwas zu ändern. Ein hervorragender erster Schritt!

Warum bist du hier? Vielleicht, weil ...

Wobei brauchst du Unterstützung?

Es gibt tausend andere Gründe, warum du hier bist und Unterstützung brauchst.

Ich kenne diese Situation selber nur allzu gut und verstehe diese Fragen, weil ich das alles selber erlebt habe.

Leider kann ich nicht hellsehen – wenn du mir aber deine Gründe verrätst, kann ich dir mit Sicherheit weiterhelfen.

Wie das geht? Ganz einfach:

Fülle mein Anfrage-Formular aus, damit du so schnell wie möglich von mir hörst! Deine Zeit ist kostbar!

Weisheit des Jahres

Liebe und pflege deine Website mit all ihren Webseiten, denn sie steht für dich, dein Unternehmen und deinen Service. Sie soll für mehr Sichtbarkeit im Internet sorgen und neue Kundschaft anziehen. Das gelingt aber nur, wenn du für eine optimale Nutzungserfahrung, schnelle Ladezeiten und verständliche, aktuelle und aufs Ziel-Publikum zugeschnittene Inhalte sorgst! Lass uns also gemeinsam deine Webseiten pflegen!

Deine Vorteile der Website-Pflege

  • Spare Zeit

    Ich übernehme die komplette Pflege und Betreuung deiner WordPress Website – von fälligen Updates bis zu Änderungen an Texten und Bildern.

  • Gönne dir eine stressfreie Zeit

    Neben der Zeitersparnis sparst du dir unnötigen Stress.

  • Starte mit deiner Website durch

    Du bekommst eine Analyse deiner Website mit Verbesserungsvorschlägen, die wir auf Wunsch gemeinsam umsetzen.

  • Nutze meine WordPress Workshops

    Verstehe, wie WordPress funktioniert und / oder wie du erfolgreiche WordPress SEO machst.

  • Du hast die Wahl

    Lerne, auf was es bei der Homepage-Pflege und Website-Wartung ankommt, oder überlasse mir das Feld.

  • Verzichte auf lästige Recherchen

    Profitiere von den von mir erprobten Tools.

  • Bleibe flexibel

    Unsere Zusammenarbeit und die Zahlungsmodalitäten lassen sich flexibel gestalten.

  • Bleibe unabhängig

    Bei der Erstellung einer Homepage: Du hast immer volle Zugriffsrechte und bleibst somit unabhängig.

  • Persönliches Treffen vor Ort

    Ein persönliches Beratungstreffen in Berlin vor Ort ist möglich. Eine längerfristige Zusammenarbeit ist erwünscht.

  • Habe eine (!) Ansprechpartnerin

    Du musst deine Situation bei Fragen nicht immer wieder von vorne erklären, denn du hast eine einzige Ansprechpartnerin: mich. Deine Änderungswünsche oder Fragen werden zügig bearbeitet und beantwortet.

Don't Worry. Be Happy! Dank Webseiten-Pflege.

Lass uns die Performance deiner Webseiten verbessern für

damit …

Kein Frust mehr mit deiner Website, Schluss mit Überforderung, weil dein Unternehmen bei Google nicht sichtbar ist. Dank Website Pflege.
Foto: Clay Banks / Unsplash

… du erfolgreicher im Internet bist.

Auf Wunsch übernehme ich die komplette Pflege deiner Website.

Du schlägst zwei Fliegen mit einer Klappe:

  • Deine Website bekommt das, was sie verdient – nämlich Pflege – und
  • du bekommst Zeit für die Dinge, die den Kern deines Business ausmachen.

Feiere das, was du geschafft hast!

Es soll Konfetti regnen! 

Dank Website-Pflege!

Möchtest du einen schönen Erfolg feiern?

Wenn das der Fall ist und du eine verlässliche Ansprechpartnerin für deine Website benötigst, dann schreibe mir!

Meine Leistungen rund um deine Website

Rund um die Website-Pflege lassen sich unterschiedliche Themenbereiche ausmachen. Hier siehst du, welche Leistungen ich dir anbiete.

Website-Pflege, Wartung & -Betreuung

Darunter fällt zum Beispiel:

  • Das regelmäßige Checken deiner Website auf Funktionalität
  • Aktualisierung Plugins, CMS (z. B. WordPress), Themes (Updates)
  • Sicherung deiner Homepage-Inhalte (Backups)
  • Text- oder Fotoaustausch
  • Aktualisierung sämtlicher Inhalte
  • Veröffentlichung von Blogbeiträgen
  • Sonstige gewünschte Änderungen (z. B. am Menü)
  • SEO-Optimierung deiner Texte (Struktur, Inhalt)
  • Regelmäßige Briefings zum aktuellen Stand deiner Website

Website-Support

Darunter fällt zum Beispiel:

  • Unterstützung bei der Strukturierung deiner Website
  • Anleitung bei der SEO-Optimierung einzelner Webseiten
  • Hilfe bei der Wahl eines WordPress-Themes
  • Hilfestellung bei der Wahl von Plugins
  • Support beim Wechsel des Hosting-Anbieters (Webhosting-Providerwechsel)
  • Hilfe bei der Erstellung einer Testumgebung
  • Allgemeine Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Webseiten-Analyse

Darunter fällt zum Beispiel die Beantwortung folgender Fragen:

  • Wie schnell laden deine Webseiten (Pagespeed)?
  • Gibt es technische Fehler?
  • Macht die Struktur deiner Website Sinn?
  • Wie viele Besucher_innen zählt deine Homepage?
  • Funktionieren alle Prozesse? (z. B. Double-Opt-In bei Newslettern)
  • Wie lange bleiben die Besucher_innen auf deiner Website?
  • Wo steigen die Besucher_innen aus?
  • Wonach sucht deine potentielle Kundschaft?
  • Löst deine Website das Problem deiner potentiellen Kundschaft?

Auf die Website-Analyse folgen selbstverständlich Impulse und Tipps zur Verbesserung deiner aktuellen Website-Situation. 

Um feststellen zu können, ob diese Bemühungen zur Verbesserung der Situation führen, legen wir eine sog. Monitoring-Tabelle an. Eine Aktualisierung dieser Tabelle findet regelmäßig statt, damit wir immer auf dem neusten Stand sind.

Für weitere Informationen zu diesem Thema werfe einen Blick in mein Online-Marketing Beratungsangebot.

Website-Erstellung

Darunter fällt zum Beispiel:

  • Dir eine Website zu erstellen.
    • Gemeinsame Erarbeitung deiner Website-Struktur, Inhalte, nützliche Zusatzfunktionen, etc.
    • Optional: SEO-Basic-Paket oder SEO-Premium-Paket
  • Deiner bestehenden Website ein neues Design oder eine neue Struktur zu verpassen.

WordPress-Workshop

Lerne, wie man WordPress bedient. Darunter fällt zum Beispiel:

  • Veröffentlichen von Beiträgen und Seiten
  • Einfügen von Bildern
  • Ändern von Farben und Schriften
  • Erklärung der Funktion von Tags und Kategorien
  • Erstellung von Menüs
  • Erläuterung von Sinn und Zweck der Plugins
  • Installation und Aktivierung von Plugins
  • Tipps zur Wartung der eigenen Website
  • Erläuterung gängiger Begriffe wie Theme, Template, CMS, Plugin, Tag, Alt- und Title-Tag, etc.

Wenn gewünscht, betrachten wir das alles verstärkt unter dem Aspekt der Suchmaschinenoptimierung

Webseitenpflege Preise

Der Stundensatz für die Wartung und Pflege deiner Website beträgt 75€ (netto). Dazu zählen beispielsweise: Austausch von Bildern und Texten, Änderungen am Menü, die Stilllegung einzelner Seiten sowie die Aktualisierung deiner Website.

Möchtest du das Super-Duo SEO + Website-Pflege buchen? Kein Problem. Der Stundensatz für diese Kombi beträgt 90€ (netto).

Die einen wollen jeden Monat neue Inhalte online bringen, die anderen wollen mehr Zeit und Geld in eine strukturierte und langfristige Suchmaschinenoptimierung stecken.

Von mir bekommst du die Leistung, die zu dir, deinem Unternehmen, deinem Budget und deinen zeitlichen Ressourcen passt.

Für weitere Informationen bezüglich meiner Preise und Leistungen empfehle ich dir, mir zu schreiben.

Hole dir das, was deine Website braucht!

Noch nicht überzeugt?

Manche Entscheidungen brauchen Zeit. Vielleicht bringt es dich weiter, wenn du dich 

  1. in meinen Newsletter einträgst und 
  2. dir meinen Blog anschaust?!
Scroll to Top